DSCF1772.JPG
17866541045093297.jpg

Wieviel
Klimaschutz ist in der
Landwirtschaft möglich?

Diese Frage beschäftigt uns jeden Tag.

Bedarf es überhaupt noch einer Einleitung zu diesem Thema? Wir stehen mit dem Rücke zur Wand. Wenn wir nicht jetzt als Gesellschaft alles geben, dann wird die Zukunft ungemütlich. There is no glory in prevention. Aber keine Sorge, das wird nicht unser Problem sein. Jede Tonne Kohlenstoffdioxid, die wir nicht emittieren,  ist eine gute. Und die Landwirtschaft hat die Möglichkeit in diesem Spiel mitzumischen. Denn in unseren Böden können wir ne ganze Menge Kohlenstoff binden. Es gibt viele Strategien, um Klimaschutz zu betreiben. Viele verfolgen wir schon und in Zukunft wollen wir noch mehr geben.

 

Wie sieht Klimaschutz auf der Gemüseinsel aus?

DSCF1971.JPG

Agroforstwirtschaft ist die bewusste Integration von Gehölzen in die Landwirtschaft. Warum ist das gut? In der Biomasse der Bäume und Sträucher wird aktiv Kohlenstoff gespeichert. Dieser fliegt dann nicht in der Atmosphäre rum.

Agroforstwirtschaft